Im Dienste Gottes - Eine Offenbarung

7 Visionen, mir von Gott gegeben, Euch zu sagen !

Logo Im Dienste Gottes - Eine Offenbarung
  • Login

Freitag, 25. Mai 2018
  • Status

  • Besucher
    Heute:
    639
    Gestern:
    699
    Gesamt:
    239.686
  • Benutzer & Gäste
    231 Benutzer registriert, davon online: 59 Gäste
  • Kalender

  • M D M D F S S
      1 2 3 4 5 6
    7 8 9 10 11 12 13
    14 15 16 17 18 19 20
    21 22 23 24 25 26 27
    28 29 30 31  
     
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
1093 Beiträge & 793 Themen in 44 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 25.05.2018 - 18:17.
  Login speichern
Forenübersicht » Kummerkasten » Beziehung, Familie » mein freund hat mich verlassen wegen gott

vorheriges Thema   nächstes Thema  
6 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
emma ist offline emma  
mein freund hat mich verlassen wegen gott
3 Beiträge - Einmalposter
hallo. ich bin ziemlich religiös; gehe sonntäglich in die kirche; bin gut mit unserem pfarrer befreundet und bete viel.
ich war jetzt einige zeit mit einem jungen zusammen, mit dem ich wirklich glücklich war. gestern, wir lagen eng umschlungen auf seinem bett, hatte er eine "erleuchtung"..ich weiß nicht wie ichs nennen soll;
er sagte, etwas habe ihm gesagt, dass es falsch sei.
er sagte, es würde ihm leid tun, aber er muss diese sache beenden.
ich heulte auf seinem kopfkissen und er neben mir. er streichtelte mich und versuchte mich zu trösten, aber ich sagte, dass er mich bitte einfach nur in ruhe lassen soll. was er dann auch machte. er sagte, dass er mich zwar liebe aber dass er sein leben gott widmen würde.
ich freue mich für ihn, dass gott ihm seinen weg zeigt und ich wünsche ihm alle kraft der welt diese sache durchzuziehen. trotzdem bin ich sehr enttäuscht und verletzt. ich vermisse ihn so.
habe davor im msn mit ihm gechattet, aber er sagte er müsse gehen weil es ihm nicht gut gehe.
fühle mich so schlecht und verlassen.
kann bitte jemand seine meinung dazu schreiben...es ist mir wirklich wichtig.
Beitrag vom 21.09.2006 - 19:44
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von emma suchen emma`s Profil ansehen emma eine private Nachricht senden emma zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Gast Gast  
Stärkung und Trost
Gast
Liebe Emma ,

es tut mir leid , dass du in diese , für deine Seele schmerzhafte Situation geraten bist .
Diese sind immer eine Prüfung unserer Fähigkeit , ob wir vergeben und verzeihen können .
Der Junge , mit dem du seit einiger Zeit ( wie lange ? ) zusammen warst , hat möglicherweise Angst , sich durch bestimmte Handlungen zu versündigen , oder
sonstige Bedenken haben ihn veranlasst , sich von dir abzuwenden .

Wenn er dich liebt , wie er sagt , sollte er auch fähig sein , über seine Bedenken mit dir zu sprechen , und seine Gedanken dir mitzuteilen , damit du sein Verhalten verstehen kannst , um eine Möglichkeit zu haben dem zustimmen zu können , oder eben nicht .

Doch so wie du es geschildert hast , hat er dich sozusagen im Regen , im Gewitter deiner Gefühle , stehen gelassen . Wenn so , dann ist eine wahre Liebe zu dir auch nicht zu erkennen , denn die wahre Liebe teilt sich mit , will nicht verletzen , will keine
Missverständnisse aufkommen lassen , sucht die Gemeinsamkeit im Wahren und Guten .

So solltet ihr euch über die sicher für euch beide unangenehme und traurige Angelegenheit liebevoll besprechen , und ergründen , unter welchen Voraussetzungen ein weiteres Zusammensein möglich ist , und ob dieses , auch im Sinne Jesu , für beide sinnvoll ist .
Jesus zu lieben , Seine Gebote , seine Empfehlungen zu befolgen , und so gut es uns möglich ist , Ihm nachzufolgen , dazu sollte man sich immer gegenseitig
bestärken .
Ob dies in einer freundschaftlichen Beziehung unter Geschwister im Geiste Jesu , in einer liebevollen , eheähnlichen Beziehung , oder in einer Ehe , dass sagt uns die wahre Liebe in unserem Herzen .

Im Gebet , und in der Hinwendung zu Jesus in deinem Herzen , wirst du Stärkung und Trost finden .

Dies zu deinen wenigen Worten , doch gerne auch mehr , wenn du Fragen hast .

Jesus möge dir alle Tage Seinen Segen schenken !

Liebe Grüße sendet - werner








Beitrag vom 22.09.2006 - 00:54
Diesen Beitrag melden   zum Anfang der Seite
emma ist offline emma  
3 Beiträge - Einmalposter
lieber werner.
vielen dank für deine geschriebenen worte.
es geht nicht darum, uns gegenseitig zu stärken sondern, dass er priester werden möchte. und ihn jedes gesprochene wort jesu so glücklich machen, dass er keine zukunft für uns sieht. da wir römisch katholisch sind, ist es auch nicht möglich, trotzdem eine beziehung zu führen.

wir haben schon lange darüber gesprochen und er sagt einfach, dass er mich liebt und mich nie mehr vergessen werde, doch ist es ihm wichtiger sein leben ganz gott zu widmen!

ich hoffe du verstehst was ich meine.
lg. emma
Beitrag vom 23.09.2006 - 15:04
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von emma suchen emma`s Profil ansehen emma eine private Nachricht senden emma zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Osponde ist offline Osponde  
Administratorin
32 Beiträge - Grünschnabel
Liebe Emma,

ich wünsche Dir, dass Du bald einen Menschen findest, der sein Leben mit Dir teilen möchte und dass Du Deinen Exfreund loslassen kannst, wenn das seine endgültige Entscheidung ist.

Sei nicht traurig, es wird sich bestimmt noch einiges Schönes für Dich auftun.

Liebe Grüße

Susann
Beitrag vom 23.09.2006 - 15:40
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Osponde suchen Osponde`s Profil ansehen Osponde eine E-Mail senden Osponde eine private Nachricht senden Osponde`s Homepage besuchen Osponde zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Gast Gast  
Verständnis
Gast
Liebe Emma ,

ich habe dich schon verstanden , doch du hattest mich
nicht ganz richtig verstanden .
Ich sagte in meinem Brief an dich , dass man sich möglichst gegenseitig bestärken sollte , Jesus zu
lieben , Seine Gebote , seine Empfehlungen zu
befolgen , und so gut es uns möglich ist , Ihm nachzufolgen .
Ob dies in einer freundschaftlichen Beziehung unter Geschwister im Geiste Jesu , in einer liebevollen , eheähnlichen Beziehung , oder in einer Ehe , dass sagt uns die wahre Liebe in unserem Herzen .

Wenn dein Freund den Entschluß gefasst hat , Prister zu werden , und es wegen eurer Angehörigkeit der katolischen Kirche nicht möglich ist , eine eheähnliche
Beziehung , oder eine Ehe zu führen , dann könntet
ihr doch eine Freundschaftliche Beziehung wie unter
Geschwister haben . Dies meinte ich mit dem , was ich
sagte .

Eine Beziehung zu einem Mann , wie du diese dir
vorstellst , kannst du doch jederzeit suchen und
führen, wie es dir die liebe Susann auch vermittelt
hat .

Darf ich dich fragen , wie alt du bist ?
Ich glaube , dass du noch nicht zu alt bist , als dass
du keine Chancen mehr hättest , einen liebevollen Mann zu finden , der auch gläubig ist , der auch Jesus liebt , und eine gemeinsammes Leben mit einer Frau auf der Basis des Glaubens und der wahren Liebe führen möchte .

Jesus möge dir die Kraft für das Verständnis aus der
Nächstenliebe geben , damit du deinen Freund , der
Prister werden will , seinen Weg gehen lassen kannst .

Liebe Grüße sendet - werner



Beitrag vom 24.09.2006 - 21:02
Diesen Beitrag melden   zum Anfang der Seite
emma ist offline emma  
3 Beiträge - Einmalposter
liebe susann, lieber werner,

danke für eure geschriebenen worte. sie haben mir sehr geholfen.
nein, ich bin noch jung genug, ich bin erst 15.
ihr werdet euch jetzt wahrscheinlich denken, dass ich verrückt bin, aber ich bin hald so wie ich bin. und mit diesem alter "reif" genug, um mich schon so sehr an einen menschen zu binden, um ihn nicht einfach so aufgeben zu können. aber ich weiß, dass mir jesus kraft gibt, diese schwierige zeit zu überstehen.
vielen danke. hoffe, wir schreiben weiterhin. habt ihr auch anliegen oder noch weitere fragen an mich?
würde mich sehr freuen. liebe grüße, emma
Beitrag vom 25.09.2006 - 16:55
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von emma suchen emma`s Profil ansehen emma eine private Nachricht senden emma zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 59 Gäste online. Neuester Benutzer: linchao
Mit 1574 Besuchern waren am 30.08.2017 - 10:30 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.04687 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012