Im Dienste Gottes - Eine Offenbarung

7 Visionen, mir von Gott gegeben, Euch zu sagen !

Logo Im Dienste Gottes - Eine Offenbarung
  • Login

Donnerstag, 22. April 2021
  • Status

  • Besucher
    Heute:
    216
    Gestern:
    443
    Gesamt:
    733.594
  • Benutzer & Gäste
    778 Benutzer registriert, davon online: 41 Gäste
  • Kalender

  • M D M D F S S
      1 2 3 4
    5 6 7 8 9 10 11
    12 13 14 15 16 17 18
    19 20 21 22 23 24 25
    26 27 28 29 30  
     
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
9854 Beiträge & 9380 Themen in 44 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 22.04.2021 - 03:59.
  Login speichern
Forenübersicht » Kleine Geschichten » Spuren im Sand

vorheriges Thema   nächstes Thema  
3 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Gast Gast  
Spuren im Sand
Gast
Eines Nachts hatte ich einen Traum.
Ich ging am Meer entlang mit meinem Herrn.
Vor dem dunklen Nachthimmel erstrahlten,
Streiflichtern gleich,
Bilder aus meinem Leben.
Und jedesmal sah ich zwei Fußspuren im Sand,
meine eigene und die meines Herrn.
Als das letzte Bild an meinen Augen vorüber gezogen war, blickte ich zurück.
Ich erschrak, als ich entdeckte, das an vielen Stellen meines Lebensweges nur eine Spur zu sehen war.
Und das waren gerade die schwersten Zeiten meines Lebens.
Besorgt fragte ich den Herrn:
"Herr, als ich anfing, dir nachzufolgen, da hast du mir versprochen, auf allen Wegen bei mir zu sein.
Aber jetzt entdecke ich,
dass in den schwersten Zeiten meines Lebens nur eine Spur im Sand zu sehen ist.
Warum hast du mich allein gelassen, als ich dich am meisten brauchte ?"
Da antwortete er: " Mein liebes Kind,
ich liebe dich und werde dich nie allein lassen,
erst recht nicht in Nöten und Schwierigkeiten.
Dort, wo du nur eine Spur gesehen hast,
da habe ich dich getragen."

Viele liebe Grüße, Anja


Beitrag vom 17.04.2006 - 20:48
Diesen Beitrag melden   zum Anfang der Seite
Stefanie ist offline Stefanie  
hallo
4 Beiträge - Einmalposter
Hallo Anja, ja dieser Text ist sehr schön und als Lied von Siegfried Fietz gefällt er mir noch besser.
lg Stefanie



Die schlimmste Krankheit die ein Mensch haben kann ist das Gefühl nicht geliebt zu sein.
(Mutter Theresa)
Beitrag vom 25.04.2006 - 21:30
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Stefanie suchen Stefanie`s Profil ansehen Stefanie eine E-Mail senden Stefanie eine private Nachricht senden Stefanie`s Homepage besuchen Stefanie zu Ihren Freunden hinzufügen Stefanie auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Dyna ist offline Dyna  
19 Beiträge - Grünschnabel
Spuren im sand einfach genial ich liebe es .
dyna



Der Geist des Herrn HERRN ist über mir
Beitrag vom 29.04.2006 - 22:20
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Dyna suchen Dyna`s Profil ansehen Dyna eine E-Mail senden Dyna eine private Nachricht senden Dyna zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 41 Gäste online. Neuester Benutzer: NumbsSyun
Mit 2427 Besuchern waren am 06.09.2018 - 20:01 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.05534 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012